Fehlerbehebung Brauchwasserpumpe WPA 302e-lf (Fehlercode E7)

Ich verwende in meinem Haus die Brauchwasserwärmepumpe WPA 302e-lf einer österreichischen Email Firma. In letzter Zeit zeigte diese Wärmepumpe Baujahr 2011 einmal pro Woche den Fehlercode E7 an. Dies bedeutet, dass der Druck im System zu hoch ist. Mit der Taste “+” kann der Fehler quittiert werden. Über den Telefonsupport war das Problem nicht lösbar und die Fahrzeit des Service Mitarbeiters wäre zu lange gewesen, daher habe ich mir selbst geholfen. Um auch anderen die Fehlerbehebung zu ermöglichen fasse ich hier die Schritte zusammen.

Die folgenden beiden Punkte könnten die Fehlergründe sein.

  1. Beim Erwärmen kann der Druck nicht abgebaut werden, weil entweder der Kondensatschlauch verlegt ist oder das Überdruck Ventil an der Kaltwasserzuleitung nicht funktioniert, in beiden Fällen handelt es sich um ein Problem an der Installation.
  2. Der Temperaturfühler des Warmwassertanks ist defekt und misst eine zu niedrige Temperatur, dadurch heizt das Gerät das Wasser auf zu hohe Temperaturen auf, wodurch der Druck im System zu hoch wird. Dies kann überprüft werden indem das Warmwasser an einem Wasserhahn mit einem externen Temperaturfühler überprüft wird. Ist die Temperatur höher (meist über 60°C), als die am System angezeigt, dürfte dieser Fehler vorliegen. Abhilfe kann mit dem Ersatzteil A04984 geschaffen werden. Der Fühler ist an den mittleren Klemmen des Steuergeräts angeschlossen. Die Polung ist egal, es scheint sich um einen PTC (Positive Temperatur Coefficient Thermistor) zu handeln. Der gleiche Fühler wird auch für die Messung der Umgebungstemperatur im System verwendet.

Um den Fühler zu wechseln muss die Abdeckung abgenommen werden. Dazu müssen wie im folgenden Foto 4 Schrauben gelöst werden.

Abdeckung öffnen

Der Blick ins Innere des Gerätes ist relativ unspektakulär. Eine einfache Steuerplatine sitzt gut erreichbar auf einem Blech. Im Foto sind die Anschlüsse des Fühlers mit einem roten Ring gekennzeichnet. Der Temperaturfühler befindet sich in der Mitte des Warmwassertanks in einer Öffnung.

Temperaturfühler wechseln
Willst Du Dir etwas merken oder teilen, dann klick hier:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code